RSWE e.V. - Der Eisenbahnverein


Direkt zum Seiteninhalt

Herzlich willkommen



Die Regensburger Eisenbahnfreunde stellen sich vor:

Seit der Vereinsgründung im Jahr 1990 ist es das erklärte Ziel der Regensbuger Straßenbahn-, Walhallabahn- und Eisenbahnfreunde, RSWE e.V., an das Bahnwesen in Regensburg und der Oberpfalz zu erinnern.


Mit einer Vielzahl von Aktionen, wie z.B. Modellbahn- und Fotoausstellungen, der Veröffentlichung von zwei Büchern, das Umsetzen interessanter Modellbahnprojekte oder der Sammlung historisch wertvoller Originalfahrzeuge, haben wir dieses Ziel konsequent und erfolgreich verfolgt.

Aktuelles

wir haben ein neues Vereinsheim
Donaulände 20A - Regensburg
für eine größere Abbildung gehen Sie bitte auf "Anfahrt"


Börse - 2x im Jahr



42. Regensburger Modellbahnbörse
am
10. März 2017


Kauf und Tausch von Modelleisenbahn und Zubehör aller Systeme und Spurweiten.
In der unteren ESV 1927 Sporthalle, Dechbettener Brücke 20, Regensburg, 10 - 15 Uhr


>> weitere Informationen

Das Museumsprojekt


Ein Ausflug in die Geschichte der oberpfälzer Industriebahnen

Mit Originalen, wie der Lok Nr. 9 der Südzucker Regensburg, wollen wir auf besodere Bahnen in der Region, aber vor allem auf die vielen Werksbahnen in der Oberpfalz aufmerksam machen.

Sie sollen als Zeugen der Eisenbahnhistorie erhalten werden. >> weitere Informationen


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü